Besuchsdienst

Gemeinden

Caritaskonferenz / Besuchsdienst Der Mensch braucht Mitmenschen Wir besuchen ältere, kranke, alleinstehende Gemeindemitglieder an Tagen wie Ostern, Weihnachten und an Geburtstagen. Wir (der Besuchsdie

Beichte

Angebote

Sakrament der Versöhnung Das Thema Versöhnung trifft einen Kernpunkt unseres Zusammenlebens: Das Zusammenleben von Menschen und das Zusammenleben mit Gott. Denn, Menschen sind nicht nur gut, und so bl

Ministranten / KJG

Gemeinden

Die Ministranten Wir, die Ministrantinnen und Ministranten von St. Michael, sind ca. 50 Leute im Alter von 9-18 Jahren. Neben regelmäßigem Ministrieren treffen wir uns auch ca. einmal im Monat zu den

Schüli

Angebote

Ökumenischer Schülertreff Die besondere Mittagspause Im Ökumenischen Schülertreff „Schüli“ gibt es von Montag bis Donnerstag leckeres und frisch zubereitetes Mittagessen zu fairen Preisen. Für 2,50 €

Arbeitskreis Gerechtigkeit, Frieden... Unsere Gruppe nennt sich Arbeitskreis, weil sie in besonderer Weise offen sein will auch für Nicht-Kirchengemeinderatsmitglieder. Vier von den sechs Mitarbeitend

Taufkatechese

Gemeinden

Taufkatechese Wir sind ungefähr zehn Gemeindemitglieder, die zusammen mit unserem Pfarrer, sowie den Eltern und Taufpaten die Tauffeier ihres Kindes vorbereiten. Die Tauffeier in St. Johannes findet i

Kommunionvorbereitung Jeweils nach den Herbstferien erhalten alle Familien, deren Kinder in der 3. Klasse den katholischen Religionsunterricht in der Grundschule Innenstadt, der Aischbachschule oder d

KjG in St. Johannes Die KjG (Katholische junge Gemeinde) in St. Johannes steht für eine gemeindenahe Kinder- und Jugendarbeit mit eigenem Profil, zu der alle Kinder und Jugendlichen aus unserer Gemein

Sakramente

Gemeinden

Sakramente Was tun, wenn ... (Sakramente, kirchl. Feiern, etc...) ... Ihr Kind getauft werden soll ... Sie Ihr Kind zur Erstkommunion anmelden wollen ... die Firmung gewünscht wird ... Sie heiraten wo

Pfadfinder

Gemeinden

Pfadfinder sein, heißt das Abenteuer zu leben Ein Lagerfeuer flackert im dunklen Wald. Über uns die Sterne und um uns die Bäume. Hinter uns stehen unsere Zelte, aber noch ist es nicht Zeit zu schlafen