Gemeindeversammlung am 5.2. nach dem Gottesdienst

Nach dem Gottesdienst am 5. Februar findet um ca. 11 Uhr die Gemeindeversammlung statt. Schwerpunktthemen werden unser neues Präventionskonzept gegen sexuelle Gewalt sein und das Thema "Gemeinde – (Beg-)Leitung.

Eingeladen sind alle Interessierten. Dauer maximal ca. 1 Stunde.

Kuchenspenden für die Vesperkirche am 09. Februar

alle 6 katholischen KIrchengemeinden in Tübingen beteiligen sich mit Kuchenspenden an der Vesperkirche in der Martinskirche. Sankt Petrus hat dafür Donnerstag, den 09. Februar übernommen. Bitte helfen Sie uns, die Vesperkirche zu unterstützen. Sie können Ihre Kuchenspende von etwa 8 Uhr bis 9:30 Uhr in der Petruskirche abgeben. Wir bringen sie dann gesammelt in die Martinskirche. Oder Sie geben den Kuchen von 9 bis 11 Uhr direkt in der Martinskirche, unterer Eingang ab.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Weltgebetstag aus Taiwan - die Vorbereitung beginnt!

Am 3. März 2023 feiern wir, wie immer am ersten Freitag im März, weltweit den ökumenischen Weltgebetstag der Frauen. In diesem Jahr kommt die Gebetsordnung aus Taiwan, der Titel ist "Glaube bewegt". Der Lustnauer Gottesdienst findet dieses Jahr um 19:30 Uhr in der St. Petrus-Kirche statt.

Am Montag, 6. Februarum18.30 Uhr sind alle Frauen, die den Weltgebetstags-Gottesdienst in Lustnau mitgestalten wollen in den Gemeindesaal St. Petrus eingeladen. An diesem Abend erfahren Sie mehr über das Land, die Gebetsordnungen werden ausgegeben, die Leserollen verteilt, die Lieder eingeübt, und es werden Rezepte zum Ausprobieren und Nachkochen ausgegeben. Wir freuen uns auf bekannte und neue Gesichter. Herzliche Einladung!                       Gaby Lambrecht-Haußmann

Weitere Informationen und Termine gibt es hier

Die Glocke geht - die Glocke kommt

Projekt Friedensglocken vor dem Abschluss

Unsere Raubglocke aus Thröm hat heute den Glockenstuhl verlassen und das neue Geläut hat seinen Weg nach oben genommen. 
Wir danken an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich allen Spendern und Unterstützern, auf deren Unterstützung wir auch noch weiterhin hoffen.
Wann unsere "alte" Glocke dann auf den  Weg nach Thröm geht, steht noch nicht ganz genau fest. Wir werden wieder darüber berichten.

hier ist nachzulesen, was bisher geschah und noch geplant ist

Ökumenischer Kinder- und Jugendchor in Lustnau!

Im Sommer 2022 wurde der bislang evangelische Kinderchor Lustnau zum ökumenischen Kinderchor!
Es sind insgesamt 3 Gruppen: der Kindersingkreis für Kindergartenkinder ab vier Jahren und zwei Chorgruppen für Schulkinder. Die Gruppen sind offen für alle Kinder, die Teilnahme ist kostenlos. Die Probenzeiten sind ab sofort donnerstags und freitags!
hier mehr erfahren!

hier gibts den Flyer (pdf)
 

Ukraine-Konflikt: Beten und Spenden

Dringend gesucht: Verbandsmaterial, etc,
Unsere Mesnerin, Frau Schleicher, sammelt aufgrund direkter Kontakte und einer dringenden Bitte weiterhin Verbands- und Pflegematerial für Menschen in der Ukraine.
hier weiterlesen

Jeden Tag um 12 Uhr läuten die Glocken -  Anlass für ein kurzes Gebet
hier weiterlesen

Spendenmöglichkeit
hier weiterlesen

Unser Projekt in Indien betreut von den Ancillae Schwestern

"Euer Gott muss ganz groß sein, wenn ihr euch mit so viel Liebe und Bereitschaft für uns einsetzt!"
Die Kontakte zu den Ancillae Schwestern in Benediktbeuern und zu Projekten in Indien wurden schon vor mehr als 2 Jahrzehnten von Rosmarie Aicher geknüpft und seither regelmäßig gepflegt. Mehr dazu hier

Helfen Sie bitte mit, dass auch in Zeiten der Pandemie Hilfsstrukturen in Indien aufgebaut und erhalten werden können, damit Kinder und Jugendliche eine sinnvolle Überlebenschance bekommen – Herzlichsten Dank für Ihre Unterstützung!

Unser Spendenkonto:
Kreissparkasse Tübingen IBAN: DE06 6415 0020 0000 0167 19
Verwendungszweck: Spende St. Petrus , Freundeskreis Amaral Ferrador