Herzlich willkommen in Sankt Michael

Auf diesen Seiten finden sie die Angebote der Kirchengemeinde St. Michael.

Aktuelles aus der Gemeinde:

Kirche - eine sachliche Romanze

Predigtreihe zwischen Endzeit und Advent:

 

Wie können wir heutzutage Kirche sein? Das ist eine Frage, die viele Mitglieder der katholischen Kirche derzeit umtreibt. Gründe zum Ärger gibt es genug. Etliche, die in ihrer Jugend eine lebendige Kirche erlebt haben, sind enttäuscht über den gegenwärtigen Zustand.

In dieser Situation veranstaltet St. Michael eine Predigtreihe zwischen Endzeit und Advent: "Kirche - eine sachliche Romanze". Passend zum 70-jährigen Jubiläum der Gemeinde wollen mehrere Theologinnen und Theologen den Fragen nachgehen, wie Kirche im Heute sein könnte, wie Christinnen und Christen gemeinsam ihren Glauben leben können, wie Christsein geteilt werden kann in einer Welt und Zeit, die dies nicht leicht macht.

Die Predigten werden in den Sonntagsgottesdiensten (Eucharistiefeier oder Wortgottesfeier) in der katholischen Kirche St. Michael, Hechinger. Str. 45, um 10.45 Uhr gehalten.

Die Predigten finden statt am 10.11., 17.11., 24.11., 01.12. und 08.12.

Im Anschluss an die Gottesdienste gibt es die Gelegenheit zu einem Gespräch über die Predigten an Stehtischen hinten in der Kirche.

Weitere Informationen und Termine finden Sie: hier

Kirchenmusik und Konzerte in der Advents- und Weihnachtszeit:

 

Gelobt sei, der da kommt - Nehrener Blockflöten-Ensemble

Werke von J. Eccard, M. Altenburg, B. Bartók. C. Franck, J. Rutter, J.S. Bach u.a.

Sonntag, 1. Dezember 2019, 18:00 Uhr, in der Kirche

Eintritt frei

Das Plakat finden Sie: hier

 

O Magnum Mysterium - Südwestdeutscher Kammerchor Tübingen (swdk.de)

Werke von Lauridsen, MacMillan, Brahms, Byrd, Davies, Whitacre, Scarlatti und Poulenc

Sonntag, 8. Dezember 2019, 18:00 Uhr in der Kirche

Eintritt frei

Das Plakat finden Sie: hier