Kinderchor

Gemeinden

Kinderchor Mädchen und Jungen zwischen sechs und zwölf Jahren, die Spaß an Musik und Freude am gemeinsamen Singen haben, sind herzlich eingeladen, im Kinderchor St. Johannes unter der Leitung von Kant

Johannestreff

Gemeinden

Johannestreff Zum Johannestreff sind Seniorinnen und Senioren aller Altersgruppen aus St. Johannes und darüber hinaus eingeladen. Wir treffen uns in der Regel am 1. Donnerstag im Monat um 14:30 Uhr im

Firmung

Angebote

Gottes Beistand Der Begriff Firmung leitet sich vom lateinischen "firmare = stärken, festigen" ab. Mit dem Sakrament der Firmung sollen die Jugendlichen auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden durch Gottes

St. Johannes

Personen

Katholisches Kinderhaus Sankt Johannes Das Katholische Kinderhaus St.Johannes ist eine Einrichtung der Katholischen Gesamtkirchengemeinde Tübingen. Es befindet sich in der Neckarhalde 36, am Rande der

Ambrosianum

Angebote

Sich an der Uni orientieren (College) oder Theologiestudium vorbereiten und planen (Sprachenjahr), in Gemeinschaft mit anderen den eigenen Weg finden – mitten in Tübingen, mitten im Uni-Campus: Das is

Tod

Gemeinden

Tod Ob wir leben oder sterben, wir gehören dem Herrn. (Römerbrief 14,8) Das Sterben lieber Menschen schockiert und schmerzt und stellt uns die menschliche Ohnmacht vor Augen. Der Tod verliert auch für

Krankheit/Alter

Gemeinden

Krankheit - Alter Wenn jemand ernsthaft krank ist oder sterben wird Besuch Alt sein, krank sein, die Dinge des täglichen Lebens gehen nicht mehr so von der Hand. Ich hatte einen Unfall, ich brauche Hi

Ökumene

Gemeinden

Ökumene Auf dem Gebiet der St. Petrus Gemeinde gibt es zwei"einhalb" evangelische Gemeinden:  Pfrondorf (Pfarrer Michael Knöller) Lustnau Nord mit Bebenhausen (Pfarrer Manfred Harm) Lustnau Süd   (Pfa

KHG

Gemeinden

Katholische Hochschulgemeinde Die Katholische Hochschulgemeinde ( KHG ) möchte ein Ort sein, wo bei allen Angeboten und Veranstaltungen der Mensch im Mittelpunkt steht. Hier kann man mal ausspannen, s

Taufe

Gemeinden

Taufe Liebe Eltern, Bestimmt war es für Sie ein glücklicher, schöner und vielleicht auch stolzer Moment: zum ersten Mal Ihr Kind in den Armen zu halten. Nun haben Sie sich entschieden, Ihr Kind taufen