Klinikseelsorge

Angebote

An den Tübinger Kliniken (Uniklinikum, BG-Unfallklinik, Paul-Lechler-Krankenhaus) arbeitet ein Team von Klinikseelsorger*innen im Auftrag der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Die Seelsorge wird in ökumen

Weihe

Angebote

Weihe Die Weihe gehört zu den sieben Sakramenten. Das Weihesakrament wird aufgeteilt in Bischofs-, Priester- und Diakonenweihe. Gespendet werden darf es nur getauften und gefirmten Männern. Von den We

Ehe

Angebote

Wir trauen uns! Beziehungen sind nicht nur durch Worte geprägt, sondern auch durch Symbole, die in das Leben Sprechen. Dies gilt insbesondere für die Beziehung von Frau und Mann. Wenn zu dieser Bezieh

Erstkommunion

Angebote

Das Sakrament der Eucharistie in der Erstkommunion ist eines der 7 Sakramente der katholischen Kirche. In der Erstkommunion erfahren Kinder die einladende Gemeinschaft mit Gott. Sie werden in die Mahl

Taufe

Angebote

Taufe Bestimmt war es für Sie ein glücklicher, schöner und vielleicht auch stolzer Moment: zum ersten Mal Ihr Kind in den Armen zu halten. Nun haben Sie sich entschieden, Ihr Kind taufen zu lassen. Be

Vinko Paulski

Gemeinden

Vinko Paulski Zum 1. Juli 2005 hat Bischof Dr. Gebhard Fürst die Kroatische Katholische Gemeinde St. Vinzenz von Paul als erste Gemeinde für Katholiken anderer Muttersprachen in Tübingen errichtet. Di

Taufkatechese

Gemeinden

Taufkatechese Wir sind ungefähr zehn Gemeindemitglieder, die zusammen mit unserem Pfarrer, sowie den Eltern und Taufpaten die Tauffeier ihres Kindes vorbereiten. Die Tauffeier in St. Johannes findet i

Kommunionvorbereitung Jeweils nach den Herbstferien erhalten alle Familien, deren Kinder in der 3. Klasse den katholischen Religionsunterricht in der Grundschule Innenstadt, der Aischbachschule oder d

Kindergottesdienst

Gemeinden

Kindergottesdienst Einmal im Monat feiern wir am Sonntag um 11.00 Uhr im Gemeindesaal in der Bachgasse 5 einen Kindergottesdienst. Wir feiern gemeinsam Gottesdienst, der von Kindern und Erwachsenen se

Firmung

Angebote

Gottes Beistand Der Begriff Firmung leitet sich vom lateinischen "firmare = stärken, festigen" ab. Mit dem Sakrament der Firmung sollen die Jugendlichen auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden durch Gottes