Was tun, wenn ... (Sakramente, kirchl. Feiern)

... Ihr Kind getauft werden soll

... Sie Ihr Kind zur Erstkommunion anmelden wollen

... die Firmung gewünscht wird

... Sie heiraten wollen

... Sie beichten und das Sakrament der Versöhnung empfangen wollen

... Sie eine Hl. Messe für Lebende oder Verstorbene wünschen
Die Hl. Messe z.B. für verstorbene Familienangehörige oder aus Anlass eines Hochzeitsjubiläums ist möglich am Mittwoch und Samstag, jeweils 18.30 Uhr und am Donnerstag um 8:30 Uhr. Vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Pfarrbüro.

... Jemand ernsthaft krank ist oder sterben wird - Krankensalbung

... Jemand gestorben ist - Beerdigung

Und was kostet das alles?
Für Kirchenmitglieder werden grundsätzlich keine Gebühren erhoben.
Spenden für karitative Zwecke sind jedoch durchaus willkommen. Falls Sie bei einem Gottesdienst, bei dem dies nicht ohnehin vorgesehen ist, Orgelspiel wünschen, können Sie gerne einen unserer Organisten engagieren. Bitte nehmen Sie dazu mit dem Pfarrbüro Kontakt auf.