Ökumenische Kindergottesdienste in Tübingen/Bühl und Kilchberg

Ökumenische Kindergottesdienste finden in der Regel einmal im Monat um 11:00 Uhr abwechselnd in der St. Pankratius-Kirche in Bühl oder in der Martinskirche in Kilchberg bzw. im evangelischen Gemeindehaus in Bühl (Weilerburgstrasse 30) statt.

Der Kindergottesdienst wird im Team vorbereitet. Wir wollen biblische Geschichten für Kinder vom Kindergarten- bis Grundschulalter anschaulich erzählen und die Kinder aktiv einbeziehen: durch Nachspielen und Nachstellen biblischer Szenen, Singen und Basteln. Theo, die Kirchenmaus, begrüßt die Kinder und führt in den Gottesdienst ein.

Wer beim Vorbereiten mithelfen will, ist herzlich willkommen. Wir freuen uns immer über Neue im Team.

Unsere aktuellen Kindergottesdienste

Perlen des Glaubens machen christliche Botschaft greifbar

„18 Perlen an einem Band – und jede erzählt eine Geschichte“. Unter dieser Ankündigung finden seit Ende September die ökumenischen Kindergottesdienste zur Reihe „Perlen des Glaubens“ statt. Die „Perlen des Glaubens“ sind ein Perlenband, das von dem schwedischen Theologen Martin Lönnebo als Hilfsmittel für Gebet und Besinnung entwickelt wurde. Die Botschaft unseres christlichen Glaubens soll greifbar werden in 18 Perlen, von denen jede eine eigene Botschaft enthält. An dieser Idee orientieren sich unsere Kindergottesdienste.

Der erste Kindergottesdienst hat mit der großen, goldenen Gottesperle begonnen, es folgen die Perle der Stille und die Ich-Perle. Jedes Mal erfahren die Kinder die Botschaft der entsprechenden Perle in einer Geschichte, sie gestalten ein Malbuch und sammeln jedes Mal eine Perle in ihrem Schatzdöschen, um am Ende der Reihe im Juli das ganze Armband auffädeln zu können.

Die nächsten Termine:

09.02.: Perlen der Liebe, Martinskirche Kilchberg

15.03.: Geheimnis-Perlen, St. Pankratius-Kirche, Bühl

26.04.: Perle der Nacht, Pfarrhaus Kilchberg

17.05.: Perle der Auferstehung, St. Pankratius-Kirche, Bühl

12.07.: Abschlussfeier, Ev. Gemeindehaus Anna von Stein, Bühl