St. Urbansfest

Vor dem Pfingstfest findet jedes Jahr das Hirschauer St.-Urbans-Fest statt, das inzwischen zu einem Gemeindefest geworden ist. Mit Blick auf die lange Hirschauer Weinbautradition werden zunächst die Weinberge unter den Segen Gottes gestellt. Unter dem Motto „Ich bin der wahre Weinstock und mein Vater ist der Winzer“ (Joh 15,1) beginnen wir mit der Weinbergsegnung – direkt unterhalb der Weinberge am Kreuz (beim Wasserreservoir). Anschließend findet dann die traditionelle Weinprobe der Erzeugnisse von Hirschauer Weingärtern und das gemütliche Beisammensein statt – bei gutem Wetter auf dem Kirchplatz zwischen Kirche und Gemeindezentrum, bei Regen im Gemeindezentrum St. Urban. Für einen Imbiss ist gesorgt.

Der Erlös des Festes kommt dem Kinderhaus St. Martin zugute.

Auf Wunsch besteht eine Fahrgelegenheit zur Weinbergsegnung, bitte dafür im Pfarrbüro melden.

Herzliche Einladung! Wir freuen uns auf Ihr Mitfeiern!

Anette Letzgus

Pfarramtssekretärin St. Ägidius

staegidius.hirschau(at)drs.de
Telefon: 07071 791374