Aktuelle Hinweise zur Corona-Krise

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise finden keine Gottesdienste und öffentlichen Veranstaltungen der Kirchengemeinde statt. Die Kirche bleibt zu den üblichen Zeiten für individuelles stilles Gebet geöffnet. Bitte halten Sie Abstand zueinander.

Die Wahl zum Kirchengemeinderat findet am 22. März 2020 dennoch statt, jedoch nur als Briefwahl. Es wird kein Wahllokal geöffnet sein. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Briefwahlunterlagen bis spätestens 22. März 2020, 16.00 Uhr, im Pfarramt eingegangen sein müssen!

Für weitere Hinweise beachten Sie bitte folgende Seiten:

 

Ergebnis der Kirchengemeinderatswahl vom 22. März 2020

Wahlberechtigte: 1.040
Wähler: 293 (28,2 %)

 

Gewählt wurden in der Reihenfolge der Stimmenzahl (in Klammern):

Eva Hartmayer  (252)
Jan Kindersberger  (249)
Theresia Schneider  (249)
Doris Lorenz  (241)
Stefan Dolibasic  (225)
Stefanie Wahle-Hohloch  (193)
Katharina Moser  (188)
Dr. Stefan Ihli  (155)
Beate Predel  (147)
Ingrid Nolte  (141)

 

Nachrückerinnen sind in der Reihenfolge der Stimmenzahl (in Klammern):

Gabriele Medam  (125)
Katharina Frank  (108)
Angelika Wünsche-Büchtemann  (103)