Pädagogische Fachkräfte

Die Katholische Gesamtkirchengemeinde Tübingen ist einer der Großen Freien KiTa-Träger in Tübingen: Wir haben fünf Kinderhäuser mit insgesamt 18 Gruppen. Auf Teilzeitplätzen, Plätzen mit verlängerten Öffnungszeiten und Ganztagsplätzen bieten wir Bildung und Betreuung für Kinder vom Krippenalter bis zum Ende der Grundschulzeit.

Grundlage der pädagogischen Arbeit sind der Rottenburger Kindergartenplan und der Orientierungsplan des Landes Baden Württemberg. Das pädagogische Konzept beruht auf dem Situationsansatz. Die kirchliche Trägerschaft wird in den einzelnen Kinderhäusern je durch ein individuelles religionspädagogisches Konzept konkretisiert.



- - - - - - - - - - - - - - - - -
Veröffentlich: 10.1.2020

Bringen Sie sich ein in eines unserer Teams!

Wir haben freie Stellen für

• pädagogische Fachkräfte bzw. Erzieher/innen

(§ 7 KiTaG Baden-Württemberg) unbefristet, bevorzugt in Vollzeit (aber auch Teilzeitbeschäftigung ist möglich), für Stellen mit Gruppenleitungsverantwortung in unseren Gruppenleitungsteams

bzw.

• pädagogische Fachkräfte zur Mitarbeit in der Gruppe

(§ 7 KiTaG Baden-Württemberg) unbefristet, in Voll- oder Teilzeit

 

aktuell

• im Kinderhaus St. Johannes, TÜ-Innenstadt
• im Kinderhaus Carlo Steeb, TÜ-Südstadt
• im Kinderhaus St. Martin, TÜ-Hirschau

 

Einsatzmöglichkeiten bestehen ebenfalls für

• pädagogische Fachkräfte als Inklusionsassistenz

in Teilzeit für die Dauer der Maßnahmen.


Wir sind offen für Ihre Einsatzwünsche:
- Planen Sie als erfahrene Kraft einen Neustart in einer neuen Einrichtung?
- Stehen Sie am Anfang Ihrer Berufslaufbahn?
- Sind Sie "Quereinsteiger/in" nach dem Fachkräftekatalog?


Auf den ausgeschriebenen Stellen haben Sie Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
Über Ihre persönlichen Einsatzmöglichkeiten kommen wir gerne mit Ihnen ins Gespräch, auch bei der Gestaltung der Arbeitszeit, wenn Sie z. B. als Teilzeitkraft Beruf und Familie „unter einen Hut bringen müssen“.

Unser Profil:
- Unsere Kinderhäuser arbeiten teamorientiert und sind offen für Neues.
- Die pädagogische Arbeit bietet viel Raum für die berufliche und persönliche Weiterentwicklung.
- Fortbildungen und Supervision sind für uns wichtige Grundlagen für eine gelingende pädagogische Arbeit.
- Effektive, kurze Kommunikationswege und eine professionelle Trägerstruktur sorgen dafür, dass die Pädagogik im Mittelpunkt steht.
- Leitungsfreistellung und angemessene Verfügungszeit lassen Raum für eine professionelle Gestaltung und Reflektion der pädagogischen Arbeit.
Springkräfte, hauswirtschaftliche Kräfte und Nachwuchskräfte imFreiwilligen Sozialen Jahr/im Bundesfreiwilligendienst unterstützen und entlasten die pädagogischen Fachkräfte.

Gestalten Sie mit Ihrer Kreativität und Ihren Ideen unseren Erziehungsauftrag aktiv mit! Wir freuen uns über Ihre Bewerbung auf einen Arbeitsplatz mit Zukunft!

Außerdem:
- Eingruppierung und Vergütung erfolgen tarifgerecht nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart Teil Sozial- und Erziehungsdienst (AVO-DRS SuE), vergleichbar mit den Tarifverträgen für den öffentlichen Dienst.
- Über die tariflichen Ansprüche hinaus bieten wir zusätzliche Leistungen:
- Zuschuss zum Job-Ticket, Zuschuss zum Job-Rad,
- Maßnahmen im Bereich Gesundheitsprävention und Teamstärkung.

Als katholischer Träger freuen wir uns über die Bewerbung von Interessent/innen, die der katholischen Kirche angehören und sich mit ihrem Auftrag identifizieren. Wir beschäftigen aber auch Menschen, die einer anderen der in der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen) zusammengeschlossenen Kirche angehören und die den pastoralen Auftrag unserer Kinderhäuser mittragen.

Bewerbung (in Papierform, per Mail, persönlich…) gerne an folgende Anschrift:
Katholisches Verwaltungszentrum
Reinhard Will
Bachgasse 3
72070 Tübingen
rwill@kvz.drs.de
Tel.: 07071-6887210

Hier – oder in unseren Kinderhäusern – erhalten Sie auch weitere Infos.

Kontaktdaten:
St. Johannes: Frau Tachtler, Frau Barner
kiga.st.johannes(at)web.de
stjohannes.tuebingen(at)kiga.drs.de
Tel. 07071-45600

Carlo Steeb: Frau Stegmayer, Frau Ludwig
bruni-stegmayer(at)kinderhaus-carlo-steeb.de
Ingrid-Ludwig(at)Kinderhaus-Carlo-Steeb.de
Tel. 07071-549903

Bitte geben Sie in der Bewerbung Ihre Konfession an. Und legen Sie möglichst schon den Bewerbungsunterlagen ein aktuelles erweitertes polizeiliches Führungszeugnis bei.

Reinhard Will

Leiter des Verwaltungszentrums

Angela Beck

Gemeindereferentin

Ingrid Tachtler

Leitung Kinderhaus St. Johannes

Angelika Doll-Knödler

Leitung Kinderhaus Carlo Steeb