Kinderchor

Gemeinden

Kinderchor Mädchen und Jungen zwischen sechs und zwölf Jahren, die Spaß an Musik und Freude am gemeinsamen Singen haben, sind herzlich eingeladen, im Kinderchor St. Johannes unter der Leitung von Kant

St. Johannes

Personen

Katholisches Kinderhaus Sankt Johannes Das Katholische Kinderhaus St.Johannes ist eine Einrichtung der Katholischen Gesamtkirchengemeinde Tübingen. Es befindet sich in der Neckarhalde 36, am Rande der

Tafelkiste - Hilfe, die ankommt Seit vielen Jahren gehört der Tafeltisch in der St. Johannes-Kirche zur Adventszeit. Miteinander teilen und bedürftigen Menschen helfen ist nicht nur in der Adventszeit

Besuchskreis Christiane-von-Kölle-Stift Für das Christiane-von-Kölle-Stift in der Tübinger Weststadt ist ein kleiner Besuchsdienstkreis aufgebaut worden, der alte Menschen im Köllestift besucht. Außer

Wer hilft weiter?

Gemeinden

Wer hilft weiter? Soziales Hilfetelefon in der Stadt Tübingen 0 70 71 / 70 00 77 – täglich rund um die Uhr erreichbar. Für die schnelle Auskunft und Vermittlung, wenn Sie Hilfe brauchen. Auch in sozia

Arbeitskreis Gerechtigkeit, Frieden... Unsere Gruppe nennt sich Arbeitskreis, weil sie in besonderer Weise offen sein will auch für Nicht-Kirchengemeinderatsmitglieder. Vier von den sechs Mitarbeitend

Taufkatechese

Gemeinden

Taufkatechese Wir sind ungefähr zehn Gemeindemitglieder, die zusammen mit unserem Pfarrer, sowie den Eltern und Taufpaten die Tauffeier ihres Kindes vorbereiten. Die Tauffeier in St. Johannes findet i

Kommunionvorbereitung Jeweils nach den Herbstferien erhalten alle Familien, deren Kinder in der 3. Klasse den katholischen Religionsunterricht in der Grundschule Innenstadt, der Aischbachschule oder d

KjG in St. Johannes Die KjG (Katholische junge Gemeinde) in St. Johannes steht für eine gemeindenahe Kinder- und Jugendarbeit mit eigenem Profil, zu der alle Kinder und Jugendlichen aus unserer Gemein

Pfadfinder

Gemeinden

Pfadfinder sein, heißt das Abenteuer zu leben Ein Lagerfeuer flackert im dunklen Wald. Über uns die Sterne und um uns die Bäume. Hinter uns stehen unsere Zelte, aber noch ist es nicht Zeit zu schlafen