Sie suchen Anregungen, Perspektiven, Inspiration? Dann sind Sie bei der Katholischen Erwachsenenbildung ( keb ) richtig. Wir veranstalten Vorträge zu aktuellen gesellschaftlichen Themen wie Globalisie

Kinderchor

Gemeinden

Kinderchor Mädchen und Jungen zwischen sechs und zwölf Jahren, die Spaß an Musik und Freude am gemeinsamen Singen haben, sind herzlich eingeladen, im Kinderchor St. Johannes unter der Leitung von Kant

Johannestreff

Gemeinden

Johannestreff Zum Johannestreff sind Seniorinnen und Senioren aller Altersgruppen aus St. Johannes und darüber hinaus eingeladen. Wir treffen uns in der Regel am 1. Donnerstag im Monat um 14:30 Uhr im

Ambrosianum

Angebote

Sich an der Uni orientieren (College) oder Theologiestudium vorbereiten und planen (Sprachenjahr), in Gemeinschaft mit anderen den eigenen Weg finden – mitten in Tübingen, mitten im Uni-Campus: Das is

Frauenbund

Gemeinden

Frauenbund Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) ist eine bundesweite, generationenübergreifende Gemeinschaft, die Tradition und Fortschritt verknüpft und vielfältige Gestaltungs- und Erfahrungsr

Frauenkirch

Gemeinden

Frauenpower Thematische Abende & Gottesdienste, Beschäftigung mit kirchlichen und feministischen Themen und darüber hinaus. Raum und Zeit sich auszutauschen – mal persönlich, mal theologisch, mal poli

Club St. Michael

Gemeinden

Doppelt lebt, wer auch Vergangenes genießt. Treffen für die Ältere Generation Für das leibliche, wie auch für das geistige Wohl wird gesorgt. Zum Programm des Clubs gehören Gottesdienste, Vorträge in

Lasst die Kinder zu mir kommen... Vorbereitung und Durchführung der Kindergottesdienste parallel zum Gemeindegottesdienst. Kindgerechte Verkündigung und spielerische Elemente. Wir wollen den Kindern d

Familiengottesdienste Vielen Menschen fällt bei St. Michael sofort "Familie" ein: Durch die enge Verbundenheit mit dem Kinderhaus, durch die Gründung von Familienkreisen sowie durch die Familienarbeit

Arbeitskreis Asyl Südstadt Der ökumenische Arbeitskreis AK Asyl Südstadt wurde im Herbst 2014 gegründet und betreut seit Frühjahr 2015 die Flüchtlinge in der Gemeinschaftsunterkunft in der Wilhelm-Kei