Ehe

Angebote

Wir trauen uns! Beziehungen sind nicht nur durch Worte geprägt, sondern auch durch Symbole, die in das Leben Sprechen. Dies gilt insbesondere für die Beziehung von Frau und Mann. Wenn zu dieser Bezieh

Vinko Paulski

Gemeinden

Vinko Paulski Zum 1. Juli 2005 hat Bischof Dr. Gebhard Fürst die Kroatische Katholische Gemeinde St. Vinzenz von Paul als erste Gemeinde für Katholiken anderer Muttersprachen in Tübingen errichtet. Di

Sakramente / Leben im Glauben Informationen zu Tauffeiern, Erstkommunion, Firmung, Hochzeiten, Krankenkommunion und Beerdigungen erhalten Sie im Pfarrbüro. ,Angebote ,St. Pankratius ,Gemeinden ,Glaube

Hochzeit

Gemeinden

Hochzeit Liebes Brautpaar Sie kennen sich schon eine Weile. Sie sind glücklich miteinander und haben sich lieben gelernt. Sie wollen zusammen bleiben, das Leben teilen und eine gemeinsame Zukunft gest

Sozial-Ausschuss

Gemeinden

Sozial-Ausschuss Soziales Netz – Informieren und vernetzen Treffen sozial tätiger Institutionen zum Austausch: Kinderhaus, Caritas, Ausschuss "Gesellschaft, Frieden, Bewahrung der Schöpfung", Besuchsd

Sakramente

Gemeinden

Sakramente Was tun, wenn ... (Sakramente, kirchl. Feiern, etc...) ... Ihr Kind getauft werden soll ... Sie Ihr Kind zur Erstkommunion anmelden wollen ... die Firmung gewünscht wird ... Sie heiraten wo

Blumenschmuck

Gemeinden

Blumenschmuck in der Ägidius Kirche in Tübingen-Hirschau Die Ägidius-Kirche wird von sechs Frauen das Jahr über im Wechsel geschmückt. Im Sommer schmücken oft Blumen aus Hirschauer Gärten und von Blum

Sozialausschuss Der Sozialausschuss des Kirchengemeinderates von St. Johannes hat folgende Anliegen: Unterstützung und Vernetzung der bestehenden sozialen Initiativen und Gruppen in der Gemeinde Verne

Das Katholische Verwaltungszentrum Tübingen hat seinen Sitz im Herzen der Tübinger Altstadt. Als Servicezentrum für die katholischen Kirchengemeinden im Dekanat Rottenburg umfasst unser Aufgabenbereic

Kirchengemeinderat

Gemeinden

Kirchengemeinderat Der Kirchengemeinderat (KGR) vertritt die Kirchengemeinde nach außen und leitet sie kooperativ und partizipativ gemeinsam mit dem Pfarrer. Damit die Gemeinde Trägerin der Seelsorge